Gutachten

Gutachterlich sind WASSERNETZ Ingenieure tätig für alle Wasser führenden Systeme einschließlich ihrer jeweiligen Anlagentechnik: Trinkwasser, Abwasser und Kanäle, Löschwasser und Sprinkler, Wärme- und Kältekreisläufe sowie Prozesswasser.

Schwerpunkt unserer Arbeit sind größere und große Immobilien und gewerblich-industrielle Standorte. Jedoch können sich auch Eigentümer kleiner Gebäude an uns wenden, wenn ihnen anderweitig keine Hilfe zur Verfügung steht.

Ausdrücklich nicht tätig sind wir als Sachverständige vor Gericht, da Bauverfahren sich häufig lange hinziehen und in dieser Zeit aus prozesstechnischen Gründen selbst dringende Maßnahmen nicht ergriffen werden können.

Im Zuge umfangreicher Anlagenbegehungen untersuchen wir nicht nur das offensichtlich auffällige System (in den meisten Fällen das Trinkwassernetz) sondern prüfen an den anderen Netzen zumindest, ob sichtbare Auffälligkeiten auf unerkannte Probleme hinweisen. Zudem fließen häufig die Ergebnisse einer Materialprüfung und - wo notwendig - von Wasseranalysen mit in die Gutachten ein.

Unsere Gutachten basieren auf einer breiten Bewertungsgrundlage. Sie geben detaillierte und nach Priorität gelistete Empfehlungen mit welchen Schritten Probleme behoben und die Wasser führenden Systeme langfristig instandgehalten werden können.

HAUPTSITZ
WASSERNETZ Bernau a. Ch. | Dr. Claudia Nölting
Aschauer Straße 16a - 83233 Bernau a. Chiemsee | Tel.: 08051 - 9657010

ZWEIGSTELLE
WASSERNETZ München | Dipl.-Ing. Bernhard Bosch
Schwanthalerstr. 100 / II - 80336 München | Tel.: (0)89 552925 - 32