Vollsanierung

Über unsere Leistungen beim Instandhalten und Instandsetzen hinaus führen wir auch Vollsanierungen von Sanitär- und Heizungsanlagen nach HOAI durch.

Aufgrund unserer Kenntnisse in der Materialprüfung und Analytik können wir bereits im Vorfeld einer Sanierung sichere Aussagen treffen, welche Netze tatsächlich in die Sanierung einzubeziehen sind und welche möglicherweise noch ausreichend hohe Standzeiten haben, um sie erhalten zu können.

Insbesondere wenn das Heizwassernetz erhalten werden kann bedeutet das einen wesentlichen Kostenvorteil.

Überdies kommt dem Kunden unsere umfangreiche Erfahrung in der Abwicklung komplexer und großer Sanierungen zugute wie auch unsere intensive Bauüberwachung, die wir als wichtige Voraussetzung für eine dauerhaft erfolgreiche Sanierung verstehen.

Weitere Informationen

Planungs- und Ausführungsphase

Die sachgerechte Planung und Bauausführung von Sanitär- und Heizungsinstallationen ist einer der wichtigsten Aspekte der Schadensprävention. Aufgrund von Unkenntnis, Preis- und Termindruck oder auch Nachlässigkeit werden aber gerade hier die Grundlagen für viele der späteren Probleme gelegt.

Häufig anzutreffende Mängel sind

  • Zu kleine Heizräume, die keine sinnvolle Anordnung und spätere Wartung der Anlagen zulassen
  • Verwendung falscher Materialien und problematischer Materialmischungen
  • „Bevorraten“ von Leitungen und Entnahmestellen, deren spätere Nutzung nicht sicher gestellt ist.
  • Räumlich unzureichende Trennung von Kalt- und Warmwasser bzw. Heizwasser
  • Räumlich unzureichende Trennung von Wasser- und Elektroninstallationen
  • Verwendung ungeeigneter Bearbeitungswerkzeuge
  • Unhygienische Lagerung von Rohren, Anlagen und Arbeitsmaterialien auf der Baustelle
  • Fehlendes „Entgraten“ von Schnittflächen
  • Zu frühes Befüllen von Netzen was zu Stagnation des Wassers führt
  • Mangelhafte Druckprüfungen und Spülungen
  • Fehlende Prüfungen der Hydraulik von Heizung und Warmwasser
  • Mangelhaftes Abdichten von Fugen und fehlende Feuchtesperren als Ursache für spätere Außenkorrosion

HAUPTSITZ
WASSERNETZ Bernau a. Ch. | Dr. Claudia Nölting
Aschauer Straße 16a - 83233 Bernau a. Chiemsee | Tel.: 08051 - 9657010

ZWEIGSTELLE
WASSERNETZ München | Dipl.-Ing. Bernhard Bosch
Schwanthalerstr. 100 / II - 80336 München | Tel.: (0)89 552925 - 32